Offener Brief an die EU KandidatInnen

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Teil des im April neu gegründeten europaweiten Grundeinkommensnetzwerkes Unconditional Basic Income Europe (UBIE) ersuchen wir Sie anlässlich des Europatags am 9. Mai den folgenden offenen Brief an alle KandidatInnen zur EU-Parlamentswahl 2014 in ihrem Medium zu veröffentlichen. In dem Brief werden die KandidatInnen angesichts 120 Millionen armutsgefährdeter EU-BürgerInnen dazu aufgefordert, zum bedingungslosen Grundeinkommen als einer möglichen Form des Mindesteinkommens für die Bekämpfung der Armut und die Förderung einer integrativen Gesellschaft in Europa Stellung zu beziehen.

Offener Brief im Anhang

Vielen Dank im Voraus und beste Grüße,

Ihr Team vom Runden Tisch Grundeinkommen Österreich

Reaktionen der KandidatInnen unter: 
http://grundeinkommen.at/index.php/78-netzwerk-grundeinkommen-u-sozialer-zusammenhalt-b-i-e-n-austria/287-eu-wahl-kandidatinnen-zum-bge

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Off Brief.pdf)Off Brief.pdf[ ]73 kB